Für unseren ambulanten Bereich in Schwäbisch Gmünd suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Erzieher*in, Jugend- und Heimerzieher*in, Sozialpädagoge*in (FH/BA) oder Sozialarbeiter*in

Es handelt sich um eine Festanstellung von 80% und der Möglichkeit einer flexiblen Arbeit von zusätzlichen 20%. Die Stelle ist unbefristet.

Wir betreuen Jugendliche, junge Erwachsene und Familien mit Kindern überwiegend in ihrer häuslichen Umgebung. Dabei unterstützen wir bei der eigenständigen Lebensführung, bei der Auflösung akuter Problemlagen und bei der Stabilisierung des Erreichten. Die Einbindung in soziale Netzwerke und Förderung bei der Entwicklung weitergehender Perspektiven runden die Zusammenarbeit ab.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Betreuung und Unterstützung von einzelnen Personen oder Familien im Alltag durch aufsuchende Kontakte im persönlichen Umfeld
  • Beraten und begleiten um die Eigeninitiative zu fördern
  • Klientenzentrierte Beratung zur Erweiterung des persönlichen Reflexionsverhaltens
  • Systemorientierte Netzwerkarbeit
  • Sicherstellung des Kindeswohls

Wir erwarten / von Vorteil wäre:

  • Einen qualifizierten Berufsabschluss an einer Fach- oder Fachhochschule bzw. Studium oder vergleichbaren Abschluss
  • Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit
  • Eigenständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Psychische Stabilität, Belastbarkeit und die Bereitschaft zur eigenen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Eine wertschätzende Haltung und Kritikfähigkeit
  • Offenheit gegenüber unseren christlichen Grundwerten
  • Führerschein Kl. 3 / B

Wir bieten:

  • Eine Stelle mit persönlichen Perspektiven
  • Die Arbeit in einem erfahrenen Team mit enger fachlicher Begleitung
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern und extern)
  • Regelmäßige Teamberatung und themenorientierte Supervision
  • Die Teilhabe an einer fortschrittlichen Unternehmenskultur und an einer dynamischen Dienstgemeinschaft
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einer innovativen Jugendhilfeeinrichtung
  • Vergütung nach Tarifvertrag AVO-DRS
  • 30 Urlaubstage
  • Eine zusätzliche Altersversorgung

Für weitere Fragen steht Ihnen unser zuständiger Fachdienst Melanie Mantel unter der Rufnummer 07171-1808-36 oder unsere Einrichtungsleiterin Manuela Bittner unter der Rufnummer gerne zur Verfügung.

Bewerbungen können Sie gerne über das Stellenportal der Homepage einstellen. (wichtig, bitte direkt verlinken).

Schriftliche Bewerbungen schicken Sie bitte an: Canisius-Haus, Heugenstraße 5, 73525 Schwäbisch Gmünd

Wir freuen uns aus auf Ihre Bewerbung!

Laden Sie hier Ihr Anschreiben hoch.
Laden Sie hier Ihren Lebenslauf hoch.
Laden Sie hier Ihr(e) Zeugnis(se) hoch.
Ich bin damit einverstanden, dass meine Bewerbung inklusive Anhang über den Zeitraum von drei Monaten gespeichert werden und die Franz von Assisi Einrichtungen gGmbH mich bei ähnlichen Stellenausschreibungen erneut kontaktieren darf.