Sie befinden sich hier: Franz von Assisi >Betreutes Jugendwohnen Kinderdorf St. Josef Bopfingen-Unterriffingen

Betreutes Jugendwohnen

Erziehungsziele

  • Unterstützung bei der eigenständigen Lebensführung – für eine selbstverantwortliche Teilnahme am gesellschaftlichen Leben
  • Auflösung akuter Problemlagen zum Erhalt familiärer Strukturen und zur Überwindung von Entwicklungsblockaden.
  • Einbindung in soziale Netzwerke zur Stabilisierung prekärer Lebensverhältnisse
  • Entwicklung weitergehender Perspektiven unter Einbeziehung der Herkunftsfamilien

Pädagogische Grundsätze

  • Hilfeplanung und Partizipation – als Basis einer zielgerichteten und transparenten Zusammenarbeit
  • Eigenständigkeit und Verselbständigung – im Rahmen eines möglichst selbstverantwortlichen Handelns der jungen Menschen im Planen und Handeln
  • Ressourcenorientierte Individualisierung – bei der Ausgestaltung der Hilfe
  • Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit – in der Zusammenarbeit gegenüber den jungen Menschen und ihren Partnern
  • Verschwiegenheit – über die persönlich anvertrauten Themen
  • Offenheit und Transparenz – im Umgang mit allen Beteiligten

Besondere Inhalte und Methoden:

  • Einzelbetreuungsstunden vor Ort – als grundlegende Form der Betreuungskontakte
  • Systemische Beratung im Kontext der Verselbständigung
  • Beraten, Begleiten, Aushelfen – als Stufenmodell um die Eigeninitiative der jungen Menschen zu fördern
  • Klientenzentrierte Beratung – zur Erweiterung des persönlichen Reflexionsverhaltens
  • Systemorientierte Netzwerkarbeit – zur Ressourcenaktivierung und Einbindung

Strukturdaten

  • Jugend- und Heimerzieher
  • Betreuungsschlüssel gem. Bedarf: Anfangs- und Intensivbetreuung (1:3), Training (1:4), Konsolidierung (1:6), Ablösung (1:10)
  • UmA-Modul in den ersten 6 Monaten

Kontakt

Kinderdorf St. Josef
Bopfingen-Unterriffingen
Tel. : 07362 9644-12
Fax.: 07362 9644-11
E-Mail: st-josef@franzvonassisi.de

Menü