Oops...
Slider with alias gruppe-vinzenz-von-paul not found.

Sie befinden sich hier: Franz von Assisi > Vinzenz von Paul

Vinzenz von Paul

 

Die Tagesgruppen für Jungen und Mädchen, die spezifische Unterstützung und einen strukturierten Tagesablauf zur Unterstützung ihrer schulischen Entwicklung brauchen, gestaltet in ihren Räumen einen strukturierten Tages- und Wochenablauf, in dem sich die Kinder angenommen und unterstützt fühlen. Sie nutzt Räumlichkeiten der Stammeinrichtung und arbeiten eng mit der Vinzentius – Schule zusammen. Die pädagogische Arbeit der Tagesgruppe umfasst Schultage und Ferientage, so dass die Unterstützung der schulischen Leistungsfähigkeit, sowie die Förderung der sozialen und emotionalen Kompetenzen ausgewogen berücksichtigt werden können.

Erziehungsziele

  • Versorgung und Unterstützung in einer Fähigkeiten aktivierenden und emotional stabilisierenden Umgebung im Rahmen der Tagesstruktur
  • Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten und Anstrengungsbereitschaft gewinnen
  • Verbesserung der sozialen und emotionalen Kompetenzen in spezifischen Kleingruppen
  • Raum für „Nachreifung“ und Spiel schaffen
  • Vermeidung von Heimunterbringung durch intensiver Förderung des Kindes und Entlastung der Familie
  • Enge Zusammenarbeit mit der Herkunftsfamilie
  • Integration in die Regelschule

Pädagogische Grundsätze

  • Wertschätzung der Jungen und Mädchen in ihrem „So sein“ und ihrer Suche nach Identität
  • Transparenz der Tages- und Wochenplanung und ihrer Anforderungen
  • Persönlichkeitsentwicklung durch gemeinsames Tun in der Gruppe
  • Planung der Entwicklungsschritte und der näheren Zukunft mit allen Beteiligten
  • Angemessene Gestaltung des „sicheren Ortes“: Balance von Schutz und Risiko in Zusammenspiel von Eltern, Kind und  pädagogischen Mitarbeiter erarbeiten und umsetzen.

Besondere Inhalte und Methoden

  • Unterstützung des schulischen Lernens durch gezielte Hausaufgabenunterstützung
  • Soziales Kompetenztraining, psychomotorische Förderung, handwerkliches Tun, heilpädagogische Übungsbehandlung, erlebnispädagogische Unternehmungen in Kleingruppen
  • Systemische Familienberatung u.a. zur Aufarbeitung belastender Lebensereignisse und Beziehungskonflikte in Bezug auf das Kind in der Tagesgruppe

Strukturdaten der Gruppen

  • 2 x 10 Plätze für Jungen und Mädchen von 6 bis 12 Jahren
  • 2,5 Vollkräfte je Gruppe
  • Jugend- und Heimerzieher, Sozialpädagogen, Heilpädagogen – mit entsprechender Zusatzausbildung

 

Vinzenz von Paul

(1581- 1660) gründete gemeinsam mit Louise de Marillac (1591-1660) die Kongregation der „Barmherzigen Schwestern“. Er engagierte sich für Menschen in Notsituationen wie Kranke, Bettler, Findelkinder und verwahrloste Jugendliche.

Kontakt

Vinzentius-Jugendhilfe
Donzdorf
Tel. : 07162 92872-0
Fax.: 07162 92872-26
E-Mail: vinzentius-jugendhilfe@franzvonassisi.de

Menü